digital library forum   SucheDruckversion



Programme

Bekanntmachungen

Projekte

Themen


Nachrichten

Veranstaltungen

Links


EUBAM

PT Fachinformation


Impressum



English Deutsch
 
  Digitalisierung jüdischer Periodika im deutschsprachigen Raum
 
_Laufzeit
_
 
28.03.2000 - 28.03.2006
 
_Beteiligte Institutionen
_
 
RWTH Aachen
 
_Inhalt
_
 
  WebsiteWebsite
Die jüdischen Periodika stellen für die Erforschung des Judentums seit der beginnenden Neuzeit im 17./18. Jahrhundert ein nicht zu überschätzendes Quellenreservoir dar. Ein gemeinsames Problem bei der Nutzung besteht darin, daß die Periodika grötenteils nur schwer zugänglich und vollständige Jahrgänge meist nur an wenigen Bibliotheken zu finden sind.

In Zusammenarbeit mit dem Sondersammelgebiet Wissenschaft des Judentums der Stadt- und Universitätsbibliothek Frankfurt und der Bibliothek Germania Judaica Köln sollen die wichtigsten jüdischen Periodika des deutschen Sprachraums im Internet zugänglich gemacht werden, möglichst als Volltext, auf jeden Fall aber als Graphik mit entsprechender Indexierung. Aus pragmatischen Gründen werden zunächst deutschsprachige Periodika bereitgestellt, denen später Periodika in hebräischer und jiddischer Sprache folgen sollen.

 
_Kontakt
_
 
RWTH Aachen 
Germanistisches Institut Lehr- und Forschungsgebiet Deutsch-jüdische Literaturgeschichte
Templergraben 55
52056 Aachen
URL: www.rwth-aachen.de

Prof. Dr. Hans Otto Horch
Tel.: +49 (0)241 - 80 960 84 oder -85
Fax: +49 (0)241 - 80 921 58
eMail: horch@germanistik.rwth-aachen.de
 
_Weitere Informationen
_
 
Förderinstitution:   Deutsche Forschungsgemeinschaft
Förderprogramm:   Kulturelle Überlieferung
 
Zum Seitenanfang Zurück  Vorwärts
_