digital library forum   SucheDruckversion



Programme

Bekanntmachungen

Projekte

Themen


Nachrichten

Veranstaltungen

Links


EUBAM

PT Fachinformation


Impressum



English Deutsch
 
  GES 2007 - e-Science-Konferenz 2007 in Baden-Baden
 
_Laufzeit
_
 
01.09.2006 - 30.06.2007
 
_Beteiligte Institutionen
_
 
Forschungszentrum Karlsruhe GmbH
 
_Inhalt
_
 
  WebsiteWebsite
Die deutsche E-Science Initiative verbindet und ermöglicht Grid-Computing, Wissensvernetzung, E-Learning und Open Access in allen Wissenschaftsdiziplinen. Das Ziel des Verbunds ist die Kooradination und Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Wissenschaftsbereichen die an E-Science beteiligt sind. Die "German E-Science Conference 2007" (GES2007) - die von der Helmholtz-Gemeinschaft, Max-Planck-Gesellschaft und der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) organisiert wird, ist die Konferenz um erste Ergebnisse aus den vier E-Science-Bereichen vorzustellen: Grid-Computing, Wissensvernetzung, E-Learning und Open Access. Die Konferenz bietet eine Plattform für die deutsche E-Science-Community sich durch Vorträge, Poster und Vorführungen zu präsentieren. Sie bietet der internationalen E-Science-Community einen Überblick über den Fortschritt von E-Science in Deutschland und möglichen neuen Anwendern die Spezialisten auf dem Gebiet des E-Science treffen. Die Konferenz umfasst alle vier Bereiche des E-Science: Grid-Computing, Wissensvernetzung, E-learning und Open Access.
 
_Kontakt
_
 
Forschungszentrum Karlsruhe GmbH
Institut für wissenschaftliches Rechnen (IWR)
Hermann-von-Helmholtz-Platz 1
76344 Eggenstein-Leopoldshafen
URL: IWR

Klaus-Peter Mickel
Tel.: +49 (0)7247 - 82 5600
eMail: klaus-peter.mickel@iwr.fzk.de
 
_Projektträger
_
 
DLR Projektträger
Neue Medien in der Bildung + Fachinformation
Dolivostraße 15
64293 Darmstadt
URL: www.dlr.de/pt_nmbf

Manfred Busowietz
Tel.: +49 (0)6151 - 869 726
Fax: +49 (0)6151 - 869 740
eMail: manfred.busowietz@dlr.de
 
_Weitere Informationen
_
 
Förderinstitution:   Bundesministerium für Bildung und Forschung
Förderprogramm:   IT-Forschung 2006
Förderkennzeichen:   01DS003
Fördervolumen:   200.027 €
 
Zum Seitenanfang Zurück  Vorwärts
_