digital library forum   SucheDruckversion



Programme

Bekanntmachungen

Projekte

Themen


Nachrichten

Veranstaltungen

Links


EUBAM

PT Fachinformation


Impressum



English Deutsch
 
  LiD - Lesen in Deutschland - Eine Initiative von Bund und Ländern zur außerschulischen Leseförderung
 
_Laufzeit
_
 
01.12.2004 - 28.02.2007
 
_Beteiligte Institutionen
_
 
Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung / DIPF
 
_Inhalt
_
 
  WebsiteWebsite
Die Aufgabe des Internet-Portals »Lesen in Deutschland« besteht in der publizistischen Unterstützung der im BLK-Aktionsrahmen zur "Förderung der Lesekultur von Kindern und Jugendlichen im außerschulischen Bereich" vorgesehenen Maßnahmen und Aktivitäten. Zielgruppen der Website sind neben professionell mit Leseförderung befassten Personenkreisen - wie Bibliothekare, Pädagogen und Mitarbeitern der Jugend- und Jugendkulturarbeit - auch Eltern und Familien. »Lesen in Deutschland« bietet journalistische Berichte über Vor-Ort-Initiativen und Gute Beispiele im Bereich der Leseförderung, einen Terminkalender mit thematisch relevanten Veranstaltungshinweisen, sog. "Länderportraits" mit wichtigen Akteuren und Projekten in den sechzehn Bundesländern sowie Nachweise online verfügbarer pädagogischer Materialien (Texte, Spiele, Datenbanken) zum Thema.
 
_Kontakt
_
 
Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung / DIPF
Informationszentrum (IZ) Bildung
Schloßstraße 29
60486 Frankfurt am Main
URL: www.dipf.de

Prof. Dr. Marc Rittberger
Tel.: +49 (0)69 - 2 47 08 327
eMail: rittberger@dipf.de

 
_Weitere Informationen
_
 
Förderinstitution:   Bundesministerium für Bildung und Forschung
Förderkennzeichen:   ZB 2904
Fördervolumen:   239.984 €
 
Zum Seitenanfang Zurück  Vorwärts
_