digital library forum   SucheDruckversion



Programme

Bekanntmachungen

Projekte

Themen


Nachrichten

Veranstaltungen

Links


EUBAM

PT Fachinformation


Impressum



English Deutsch
 
  arthistoricum.net - Virtuelle Fachbibliothek Kunstgeschichte
 
_Laufzeit
_
 
15.02.2005 - 14.02.2007
 
_Beteiligte Institutionen
_
 
Zentralinstitut für Kunstgeschichte
Universitätsbibliothek Heidelberg
Sächsiche Landesbibliothek - Staats- und Universitätsbiliothek Dresden
Universität München -  Intitut für Kunstgeschichte
 
_Inhalt
_
 
  WebsiteWebsite
Die Virtuelle Fachbibliothek Kunstgeschichte (arthistoricum.net) ermöglicht als zentrales Fachportal den gleichzeitigen Zugang zu gedruckten und elektronischen kunsthistorischen Publikationen. Sie basiert auf dem bestehenden DFG-geförderten Netzverbund zur Literaturversorgung für die Kunstgeschichte. Sie wird modular konzipiert und soll international ausbaufähig sein.

Die Universitätsbibliothek Heidelberg und das Zentralinstitut für Kunstgeschichte in München kooperieren in Abstimmung mit dem bereits bestehenden Angebot der
SLUB Dresden beim Nachweis und der Vermittlung von Online-Ressourcen in einem Fachinformationsführer. Darüber hinaus werden die Erfordernisse einer integrierten Präsentation der Inhalte von Bibliothekskatalogen, Bibliographien sowie von Repertoriendatenbanken wie Objekt- und Bilddatenbanken, die hierfür angemessenen Portalfunktionalitäten sowie ein komfortables Portaldesign erarbeitet. Nicht zuletzt ist arthistoricum.net aber auch eine Plattform für die Online-Publikation, z. B. in Journalen und Themenportalen. arthistoricum.net entsteht in Zusammenarbeit mit dem Institut für Kunstgeschichte der LMU München und dem geschichtswissenschaftlichen Netzwerk historicum.net.

Zunächst vorgesehene Angebote:

  • Erweiterung des internationalen Virtuellen Katalogs Kunstgeschichte (VKK) um einen Fachinformationsführer für den Nachweis von kunsthistorischen Websites und Online-Publikationen, auch von Beiträgen in E-Journals;
  • Erweiterung des VKK um einen aktuellen Zeitschrifteninhaltsdienst auf der Basis von OLC-SSG Kunst;
  • E-Publishing: u. a. Ausbau des im Rahmen von historicum.net geschaffenen kunsthistorischen Rezensionsjournals kunstform, Aufbau von Themenportalen nach dem Vorbild derjenigen in historicum.net und Initiierung von Digitalisierungsunternehmen, generell Aufbau einer Plattform für das kunsthistorische Online-Publizieren im Sinne des Open Access, unter Nutzung von Infrastrukturen wie die des Heidelberger Dokumentenservers (HeiDok). Ein internationales Netz aus Beiträgern und Redakteuren soll die auf Forschung und Lehre zielenden E-Publishing-Aktivitäten tragen
 
_Kontakt
_
 
Zentralinstitut für Kunstgeschichte
Bibliothek
Meiserstr. 10
80333 München
URL: www.zikg.lrz-muenchen.de

Dr. Rüdiger Hoyer
Tel. +49 (0)89 289 27577
Fax  +49 (0)89 289 27608
eMail: r.hoyer@zikg.lrz-muenchen.de

Universität Heidelberg
Universitätsbibliothek
Plöck 107-109
69117 Heidelberg
URL:  www.ub.uni-heidelberg.de

Dr. Maria Effinger
Tel. +49 (0)6221 54 3561
eMail: effinger@ub.uni-heidelberg.de

 
_Weitere Informationen
_
 
Förderthema:   vascoda - Internetportal für wissenschaftliche Information
Förderinstitution:   Deutsche Forschungsgemeinschaft
Förderprogramm:   Elektronische Publikationen im wissenschaftlichen Literatur- und Informationsangebot
 
Zum Seitenanfang Zurück  Vorwärts
_